Einladung zum BUNRAKU

Zum Theater

Wie schaue ich zu?

Zuschauersitten

Es gibt keine Kleiderordnung im Bunraku-Theater. Bitte nehmen Sie Ihren Platz vor Beginn der Vorstellung ein und betreten oder verlassen Sie das Theater nicht in der Mitte der Vorstellung. Bitte unterhalten Sie sich nicht und machen Sie keine Geräusche, die andere Zuschauer stören könnten. Trinken, Essen, Fotos machen und Audio- und Videoaufnahmen sind während der Vorstellung verboten.

Während der Vorstellung

Auch wenn es keine Regeln für Bunraku-Zuschauer gibt, können einige Hinweise Ihre Theatererfahrung angenehmer gestalten. Auch nur die Handlung des Stücks und die Namen der Charaktere im Voraus zu kennen, wird Ihnen dabei helfen, die Entwicklung der Handlung zu verstehen. Sie werden feststellen, dass die Vorstellung noch fesselnder wird, wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf den Bereich Ihres Interesses konzentrieren, sei es die Bewegung der Puppen, die Rezitationsweise des Erzählers oder die Spielart der Shamisen.

Artikel für zusätzlichen Genuss

Programm und Libretto (Yukahon)

Programme der Produktion werden im Bunraku-Nationaltheater und im Nationaltheater verkauft. Sie erklären die Handlung der Stücke, die Besetzung, und auch worauf besonders zu achten und zu hören ist, und werden Ihnen den Theaterbesuch vereinfachen. Das Programm enthält ein separates Heft mit dem Text des Erzählers unter dem Titel „Zusammenstellung von Libretti (Yukahonshu)“. Wenn Sie dieses Heft durchlesen, werden Sie den Inhalt der Erzählung besser verstehen.

Audioguide

Audioguides können gegen eine Gebühr im Theater ausgeliehen werden. Die Erläuterungen erfolgen synchron mit dem Fortschreiten der Geschichte, einschließlich Handlung, Besetzung, Kostümen, Requisiten und den für Bunraku typischen Konventionen. Die Audioguides stehen bei den größeren Produktionen im Bunraku-Nationaltheater und im Nationaltheater in japanischer und englischer Sprache zur Verfügung.